Studium in Spanien

Spielst du mit dem Gedanken, in Spanien zu studieren? Dann solltest du die folgenden Empfehlungen unbedingt beachten:

  • Du musst im Besitz eines gültigen Reisepasses oder anderen Dokuments sein, dass dich ausweist.
  • Lass dir in deinem Herkunftsland die europäische Krankenversicherungskarte ausstellen.
  • Wenn du Student/-in bist, vergiss nicht dein Learning Agreement. Im LA sind die Studienfächer aufgeführt, die du an der spanischen Universität studieren wirst. Sollte das Learning Agreement geändert worden sein, musst du dies deiner Hochschule und auch der Gasthochschule mitteilen.
  • Wenn du dich für ein Erasmus Traineeship interessierst, dann nennt es sich Training Agreement. Es enthält das Eintritts- und Enddatum für das Praktikum in deiner neuen Firma.
  • Eine Unterkunft in einem Wohnheim oder in einer WG gesucht zu haben. Wir bieten dir alle Informationen, die du benötigst, um das, was du suchst, zu finden.
  • Und schließlich solltest du nicht vergessen, ein Bankkonto in deiner neuen Stadt zu eröffnen. So fallen keine Gebühren mehr für Operationen an, weil du aus dem europäischen Ausland bist