Ziele

Informationen aus aller Welt in deiner Reichweite

Teotihuacán
11 März 2019

Teotihuacán aus der Vogelperspektive im Heißluftballon

Es ist sehr schwierig, mit einfachen Worten die eindrucksvolle archäologische Stätte Teotihuacán, die nur wenige Kilometer von Mexiko Stadt entfernt liegt, zu beschreiben. Nicht umsonst ist die sogenannte Stadt der Götter ein einzigartiger historischer Ort auf der Welt, dessen enorme Pyramiden, die noch dem Zahn der Zeit widerstehen,...

Read More
Sanctuary in honor of the dead in vibrant colors, with shades of yellow and blue, to celebrate the day of the dead in Mexico. Perhaps the most serious emblem of the holiday is the Offrenda, an altar honoring the dead. Offrendas are most often created in honor of one’s ancestors or loved ones, and contain a number of traditional elements, many drawn from indigenous Mexican traditions: Crosses and other religious emblems, including statuettes of saints. Water, sacred to indigenous pre-Columbian cultures, and a symbol of baptism and new life in the Catholic church. Salt, a preservative and purifying agent. Copal, a native incense used by the Aztecs. Candles, whose light guides the dead. Flowers, particularly the Cempazúchitl, or flower of the dead- the marigold, sacred to Mictlantecuhtli, the Aztec god of the dead, they guide the spirits to their altars using their vibrant colors and scent, they also represent the fragility of life.
1 November 2018

Erinnerung an unseren Beitrag: Mexiko und der Día de los Muertos

Hast du schon daran gedacht, wo du Halloween verbringen wirst? Weißt du, wie dieser Tag in Mexiko gefeiert wird? Möchtest du die Besonderheiten eines symbolhaftigen Festes  kennenlernen? Día de Muertos (zu deutsch Tag der Toten) ist eine Feierlichkeit, die am Abend des 31. Oktobers beginnt und im ganzen Land, vor allem am 1. und 2....

Read More
Viaje de estudios a México D.F.
6 Februar 2017

Isla Holbox, unberührtes Mexiko ohne Verkehr

Überrascht es jemanden, dass Mexiko eins der Lieblingsreiseziele für junge Leute ist? Die Backpacker-Routen ziehen von historischen Ruinen mitten im Urwald über Dörfer, in denen die Einheimischen den Touristen mit wehmütigen Blicken nachschauen, hin zu Paradiesen mit kristallklarem Wasser, von denen alle Freundes-Cliquen begeistert sind:...

Read More