Ziele

Informationen aus aller Welt in deiner Reichweite

10 Juni 2022

Das Beste von Verona an einem Tag von Piazza zu Piazza

Die Tatsache, dass Verona die Stadt des Mythos um Romeo und Julia ist, ist an sich schon eine gute Ausrede, um diese unglaubliche Stadt in Norditalien (nördlicher geht es nicht) näher zu erkunden ... aber das ist bei weitem nicht der einzige Grund. Willst du dich aufmachen und alles entdecken, was die Stadt der Liebe zu bieten hat? Begib dich mit uns auf eine einzigartige Reise ins Herz des authentischen Italiens: Wir fahren nach Verona!

Wenn du in Rom erst zur Ruhe kommst, wenn du das Kolosseum mit eigenen Augen gesehen hast, wirst du in Verona mit der berühmten Arena di Verona genau dasselbe erleben. Nach dem berühmten und unvergleichlichen römischen Kolosseum ist dies das viertgrößte Amphitheater, das die Jahrtausende überdauert hat. Kannst du dir vorstellen, wie sage und schreibe 30.000 Zuschauer bei den Gladiatorenkämpfen mitfiebern? Du kannst es besichtigen, ohne viel Fantasie aufwenden zu müssen, denn es ist sehr gut erhalten.

In Verona spielt sich das Hauptgeschehen auf den pulsierenden Piazzas ab, auf denen immer viel los ist. Wenn du mit einem anfangen musst, ist die Piazza Bra einer der beliebtesten Treffpunkte der Veroneser. Außerdem liegt dieser lebendige Platz direkt neben der Arena di Verona, so dass du zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen kannst, indem du beide auf einem Spaziergang besuchst. Auf dem Platz gibt es gute Restaurants, kleine Läden und einen Garten, in dem man sich ausruhen kann, bevor man die Stadt weiter erkundet.

Ein zehnminütiger Spaziergang bringt dich zu einer anderen coolen Piazza in Verona, der Piazza delle Erbe. Früher war er das Forum der Stadt (der Hauptversammlungsort), aber heute lockt der Stilmix, der den Platz umgibt, alle Blicke an. Wenn du Flohmärkte und gute Architektur magst, sollte dieser Platz ganz oben auf deiner Route durch Verona stehen.

Und da du eine der wahren Attraktionen der Stadt nicht übersehen kannst, darfst du deine Reise nach Verona nicht ohne einen Besuch der Casa di Guilietta beenden. Ja, es mag eine typische Touristenattraktion sein, aber sie ist trotzdem einen Besuch wert. Nur wenige Minuten von der Piazza delle Erbe entfernt, kannst du den berühmten Balkon besuchen, von dem aus die von der Liebe geblendete Julia nach draußen blickte.

In Verona gibt es keinen Winkel, den du nicht besichtigen kannst (und wenn du dich traust, kannst du sogar eine kleine Liebesbotschaft an der Wand hinterlassen).

Sollen wir zusammen nach Verona aufbrechen? Buche deine Flüge mit Iberia und unternimm eine Reise in die Stadt Shakespeares.

  Foto: Pcdacero
No Comments

Post A Comment

captcha

Submit