Ziele

Informationen aus aller Welt in deiner Reichweite

Estudiar en Moscú, Rusia
25 Oktober 2016

Eine Erfahrung, die man Studium in Moskau nennt

Da ist auf der einen Seite Moskau, ein absolut exotisches Reiseziel. Und auf der anderen die russische Sprache, die immer attraktiver wird. Alles möchten sie lernen, doch um wirklich die vierte meist gesprochene Sprache der Welt zu erlernen, besteht der Trick darin, Mut aufzubringen, sich warm anzuziehen und das Abenteuer einzugehen, in Russland zu studieren.

MGU. So lautet die russische Abkürzung für die Staatliche Lomonossow-Universität Moskau, eine historische Institution voller Besonderheiten. Hinter diesem feierlichen Namen versteckt sich die größte und älteste Universität der Russischen Föderation. Interessant und kurios zugleich ist, dass das Universitätsgebäude, welches sich auf den berühmten Sperrlingsbergen befindet, eins der legendärsten Wolkenkratzer der Stadt ist. Die Geschichte beginnt mit Stalin, der die Errichtung von sieben Hochhäusern im sozialistischen Klassizismus-Stil anordnete (die sogenannten Stalin-Hochhäuser). Das höchste ist das Gebäude der Universität von Moskau (bis vor einigen Jahrzehnten noch das Dach von Europa).

Vom Aussichtsturm auf den Sperrlingsbergen, einer sehr lebhaften Location, genießt man einen sehr schönen Blick auf die Stadt. Die Fassaden, die das Universitätsgrundstück säumen, sind auch ein prachtvoller Anblick, da sie von großen Uhren, Barometern, Thermometern, Statuen und, wie könnte es anders sein, von sowjetischen Symbolen geschmückt sind. Um dieses optische Durcheinander live zu erleben, erkundige dich bei deiner Universität, ob sie eine Vereinbarung mit der MGU haben. Auf diese Weise könntest du ihre Liste mit Austauschstudenten erweitern.

Wenn du möchtest, dass wir dir erzählen, wie du günstig durch Moskau fahren kannst, dann klick hier. Und wenn du zum Bestpreis in die Hauptstadt Russlands fliegen möchtest, ist Iberia Joven deine beste Option.

Foto | Brad Hammonds
No Comments

Post A Comment

captcha

Submit