Ziele

Informationen aus aller Welt in deiner Reichweite

4 März 2020

Eine Nacht in einem Kapselhotel in Tokio

Sie mögen nicht die komfortabelsten Hotels der Welt sein, aber der Aufenthalt in ihnen gehört zu den Erlebnissen, die man nicht so leicht vergisst: Es sind die berühmten Kapselhotels, die in Japan so häufig anzutreffen sind, und in Städten wie Tokio sind sie eine sehr übliche Art, die Nacht zu einem erschwinglicheren Preis zu verbringen als in einem traditionellen Hotel.

Ein Aufenthalt in einem dieser Hotels kommt dem Schlafen in einem Raumschiff am nächsten, wenn man das Universum zu einer neuen und entfernten Konstellation durchquert. Für diejenigen, die von diesen Hotels noch nichts gehört haben, handelt es sich um Hotelbetriebe, deren Zimmer nichts weiter als winzige Waben sind, in denen eine Matratze und praktisch nichts anderes Platz hat. Klingt das merkwürdig? Ihr habt sicherlich den Eindruck, als ob sie ein bisschen wie aus einem Science-Fiction-Film stammen, docht werdet ihr sie mindestens eine Nacht lang ausprobieren wollen.

Diese Art der Unterbringung wird häufig von den Arbeitern in Tokio genutzt, wenn sie den Zug nach Hause verpassen, und die Möglichkeit, ein Taxi zu nehmen, teurer ist als die Übernachtung in einem dieser immer günstigen Kapselhotels. Sie sind normalerweise unglaublich sauber, warten mit einem minimalistischen Stil auf und sind ein echter Blickfang für diejenigen von uns, die die altmodischen Hotelzimmer mit ihren klassischen Fenstern, zwei Nachttischen und einem altmodischen Badezimmer gewohnt sind.

Je nach Einrichtung erhaltet ihr in der Regel an der Rezeption einen Pyjama und Hausschuhe, eine Zahnbürste und Handtücher für eine schnelle Dusche (lasst euch die Badezimmer nicht entgehen, die oft mit Unmengen verschiedenster Produkte ausgestattet sind). Im Allgemeinen gibt es in Kapselhotels – genau wie in ganz Japan – eine Reihe grundlegender Verhaltensregeln, die von Diskretion und Höflichkeit bis hin zur Kleidung während des Aufenthalts in eurem Kapselhotel reichen. Um nicht ungewollt Fehler zu machen, fragt an der Rezeption, wenn ihr die Unterkunft bucht.

Die Stadt Tokio ist voll von Kapselhotels aller Art (wie bei allem gibt es unterschiedliche Qualitäts- und Preisniveaus). Für welche Option ihr euch auch entscheidet, die Übernachtung in einem dieser Hotels ist eine Erfahrung für diejenigen, die in die japanische Kultur eintauchen möchten.

Möchtet ihr billig in Tokio schlafen und euren Freunden erzählen, dass ihr eine Nacht in einer galaktischen Kapsel verbracht habt? Sucht jetzt nach euren Flügen nach Tokio und verbringt mindestens eine Nacht in einem der Hunderte von Kapselhotels, die euch in der Stadt zur Verfügung stehen.

Foto| Ben&Gab

No Comments

Post A Comment

captcha

Submit