Ziele

Informationen aus aller Welt in deiner Reichweite

Barcelona
25 Februar 2020

Fun in Barcelona

Zu behaupten, dass Barcelona einmalig ist, ist zu kurz gegriffen. Als eine der offensten und multikulturellsten Städte in Europa gibt es kaum einen Winkel in Barcelona (Barna unter Freunden), in dem man nicht ein einzigartiges Ambiente spüren kann.

Angefangen von der Stadtstruktur, die sich perfekt für eine Entdeckungsreise von einem Ende bis zum anderen eignet, bis hin zu den Cafés und Restaurants an jeder Ecke, ist Barcelona eine Stadt, die man mindestens einmal im Jahr besuchen sollte. Sich den klassischen Brunch am Vormittag zu gönnen, gehört zu den Klassikern in dieser Stadt. Bucht also im Voraus, damit ihr nicht zusehen müsst, wie andere eure Benediktinereier mit Räucherlachs und frisch gepresstem Orangensaft genießen.

Nun, mit vollgeschlagenem Magen und aufgeladenem Akku, bietet Barcelona eine Vielzahl von lustigen Plänen für diejenigen, die bereits ihre obligatorischen Besuche in der Stadt „gecheckt“ haben: Sagrada Familia, Barrio Gótico, die Ramblas usw. Darüber hinaus gibt es unheimlich viele andere Aktivitäten, mit denen man mühelos einen Wochenendtrip oder sogar einen noch längeren Aufenthalt ausfüllen kann. Könnt ihr euch vorstellen, über welche Pläne wir sprechen? Hier geben wir euch einige Tipps.

Wenn euch das klassische Bowling à la Big Lebowski nicht originell genug erscheint, wie wäre es dann mit einer Runde Axtwerfen im Wikinger-Stil? Es gilt, gut auf die Zielscheibe aus Holz zu zielen, den Arm zu heben und die Axt mit Wucht zu schleudern. Wenn ihr merkt, dass dies eure Sache ist, dann meldet euch schnell für ein Turnier an, um die Ehre eures Wikinger-Volkes zu verteidigen.

Wenn euch Geschicklichkeit wichtiger ist als Stärke, gibt es in Barcelona zahlreiche Escape-Räume, in denen ihr eure Intelligenz beim Lösen komplexer Rätsel mit Freunden oder der Familie testen können (bitte auf euren besserwisserischen Schwager achten, denn er wird während des gesamten Spiels das Sagen haben wollen).  Natürlich gibt es Escape-Räume für alle Levels, also macht euch keine Sorgen, wenn ihr nicht gerade Sherlock Holmes seid, aber eure detektivischen Fähigkeiten testen möchtet.

Um euer Programm mit originellen Aktivitäten in Barcelona abzurunden, ist das Big Fun Museum eine großartige Möglichkeit, einfach nur viel Spaß zu haben. Es verfügt über Themenräume, 3D-Einrichtungen und farbenfrohe Labyrinthe, in denen das Lachen nicht zu kurz kommt. Ach ja, und ein Bällebad, in das man unbeschwert eintauchen kann.

Barcelona macht es denjenigen, die nach originellen Plänen suchen, leicht: Worauf wartest ihr noch, um eure Flüge zu buchen?

Foto | Tiburi

No Comments

Post A Comment

captcha

Submit