Ziele

Informationen aus aller Welt in deiner Reichweite

Boston
18 Mai 2017

In Boston lebt man gesund

Neues Jahr, neues Leben. Gesund leben in Boston. Vielleicht verspürst du ja auch Lust, deine Gewohnheiten zu ändern, und entscheidest dich für eine gesündere Lebensweise? Wir erklären dir, wie du dieses Ziel in zwei ganz einfachen Schritten erreichen kannst.

1) Dich mit dem öffentlichen Fahrrad „Hubway“ in Boston fortzubewegen

„Hubway“ ist das Nonplusultra. Auf diesen Namen wurde das öffentliche Fahrradverleihsystem in Boston getauft. Es handelt sich um einen idealen Service für Studenten und Schüler, der nicht nur günstig, sondern auch extrem bequem ist: Es besteht darin, dir ein Fahrrad in der Nähe deiner Studentenwohnung, deines Wohnheims, deiner Schule oder Universität oder auch deines Arbeitsplatzes zu schnappen und bis zu deinem gewünschten Ziel in die Pedale zu treten. „Hubway“ macht es möglich. Dieser Service kann sowohl von Touristen als auch von den Einwohnern der Stadt benutzt werden. In beiden Fällen ist eine Fahrradfahrt von einer Dauer unter 30 Minuten total kostenlos. Genial, oder? Für längere Aufenthalte ist es angebracht, einen Pass für 24 ($6) oder 72 Stunden ($12) direkt in den Verleihstationen zu kaufen.

2) Gesund essen

Es ist nie zu früh, auf seine Gesundheit zu achten und noch weniger in einer Stadt, in der dies so einfach ist wie in Boston. Natürlich bedeutet das, dass man sich neben sportlichen Aktivitäten auch gut und gesund ernähren muss. Und genau dies führt uns in der Hauptstadt von Massachusetts zu den Bauernmärkten. Kennst du sie? Es gibt bis zu 30 „Boston Farmers Markets“ in der Stadt, die ihr unter dem folgenden Link ganz einfach ausfindig machen könnt. So könnt ihr ganz einfach den suchen, der in der nächsten Nähe zu eurem Standort liegt. Die zentralsten sind die in „Downtown“ wie „Haymarket“ (das ganze Jahr über montags, mittwochs, freitags und sonntags geöffnet) und der „Boston Public Market Open Air Market“ (saisonbedingt). Beide liegen nur einen Steinwurf vom Rathaus von Boston entfernt, obwohl man dazu sagen muss, dass es in Boston unendlich viele Möglichkeiten gibt, um lokale und vollwertige Gerichte zu essen.

Nicht vergessen. Wenn du in Boston studierst, ein Stipendium oder einen Masterstudiengang absolvierst, bietet dir Iberia Joven die besten Tipps, um günstig in diese Stadt der USA zu fliegen: mit exklusiven Ermäßigungen für dich und deine Freunde. Lass sie dir nicht entgehen!

Foto: Sergey Nivens

 
No Comments

Post A Comment

captcha

Submit