Ziele

Informationen aus aller Welt in deiner Reichweite

Mercado_Pescheria_Catania
3 August 2019

La Pescheria, ein authentischer Fischmarkt in Catania

Catania ist eine der geschichtsträchtigsten Städte am Mittelmeer und eine der wenigen, die sich damit rühmen können, an den Ausläufern eines noch aktiven Vulkans, des Ätnas zu liegen. Sie ist nach Palermo (Hauptstadt Siziliens und Destination für ein Wochenendtrip oder sogar mehrere Tagen) die zweitgrößte Stadt Siziliens.

Die griechischen, byzantinischen, normannischen, arabischen und spanischen Einflüsse sind in Catania überall sichtbar. Doch damit nicht genug haben verschiedene natürliche Ereignisse, von denen sie heimgesucht wurde - unter anderem ein Erdbeben -, dieser Stadt mitten im Osten von Sizilien ihr gegenwärtiges Wesen verliehen.

Ebenso wie Palermo handelt es sich um eine Stadt, die sich in aller Ruhe zu Fuß erkunden lässt. Begebt Euch nach Eurer Ankunft in Catania zur Piazza del Duomo, und betrachtet aus der Nähe den berühmten Elefantenbrunnen, eines der bekanntesten Wahrzeichen von Catania. Von diesem Platz geht die Vía Etnea ab, von der Ihr eine atemberaubende Sicht auf den Ätna genießen könnt, wenn Ihr um den 3 km breiten Vulkan wandert. Zweifelsohne ein unvergessliches Erlebnis.

Eine empfehlenswerte Sehenswürdigkeit ist auch der Fischmarkt La Pescheria, vor allem für alle Liebhaber der Gastronomie. Auf diesem Markt (unter freiem Himmel), der auf Meeresprodukte spezialiert ist, könnt Ihr zumindest eine Zeit lang auf den Spuren der Vergangenheit wandeln. Schon alleine der Verkaufsrhythmus geprägt von Angebot, Nachfrage und Verhandlungsgeschick ist mehr als sehenswert. Ein quirliger Handelsplatz nur einen Steinwurf von der Piazza del Duomo entfernt, die Ihr auf dem Stadtplan bereits markiert habt.

Es ist normal, sich frischen Fisch auf dem Fischmarkt La Pescheria zu kaufen, um ihn später in den angrenzenden Bars und Restaurants zu kosten, die ihn nach Euren Wünschen zubereiten. Ein wahres kulinarisches Erlebnis für die Liebhaber der lokalen Küche. Da er nur vormittags geöffnet ist, solltet Ihr nicht später als 11 Uhr vor Ort sein.

Catania erwartet Euch mit vielen Sehenswürdigkeiten, egal ob Ihr die reiche Geschichte der Stadt oder den traditionsreichen Fischhandel entdecken möchtet.

Foto: Andrea

No Comments

Post A Comment

captcha

Submit