Ziele

Informationen aus aller Welt in deiner Reichweite

Playas_Lisboa_Surf
4 Oktober 2019

Sand ohne Ende an der Costa da Caparica von Lissabon

Sicherlich habt Ihr schon von den spektakulären Stränden der Algarve in Portugal gehört, diesen unglaublichen Sandstränden inmitten der Natur. Ganz im Gegenteil zu touristischen Stränden, hinter denen sich Reihen von Hochhäusern türmen, gilt die Algarve als das bestgehütete Geheimnis von Portugal.

Obwohl Ihr dieses Mal Lissabon ins Visier genommen habt, eine Stadt, die der Attraktivität der Algarve und ihrer Herzlichkeit in keinster Weise abträglich ist. In Lissabon werdet Ihr Euch von Anfang an wohl fühlen: die Menschen sind nett, nehmen ihre Besucher freundlich auf und setzen alles daran, damit sie mit dem Satz im Hinterkopf „Nach Lissabon müssen wir unbedingt wieder kommen“ zurück nach Hause fahren.

Nun, da Ihr nun wisst, wie genial Lissabon (wegen seiner Bewohner, aber auch weil man hier sehr lecker und preiswert essen kann) ist - so wie die Algarve für einen kurzen Strandurlaub -, seid Ihr vielleicht etwas überrascht von der Distanz zwischen beiden Reisezielen. Packt für Eure Reise nach Lissabon unbedingt Eure Badesachen ein, denn die Lösung für alle Eure Träume von Strandtuch, Sonnenschirm & Co. liegt in nächster Nähe zur Hauptstadt, nämlich an der Costa de Caparica.

Dieses Gebiet mit seinen riesigen weißen Sandstränden liegt nicht mehr als zwanzig Autominuten vom Zentrum von Lissabon entfernt, kurz nach der Mündung des Tajo. Es gibt einen kuriosen kleinen Zug, der an allen Stränden entlang fährt und an jedem von ihnen hält. Zu Eurer Überraschung werdet Ihr sehen, wie die Bahnschienen die Dünen parallel zum Meer überqueren: ein unvergessliches Erlebnis! Auf der Strecke wird die Landschaft immer reizvoller und wilder und ist auch nicht mehr so überfüllt.

Costa da Caparica, das sind mehr als zwanzig Strände zusammen, mitsamt alle Surf-Spots, die sich durch ihre Weitläufigkeit auszeichnen und einfach perfekt sind, um Euren Urlaub in vollen Zügen zu genießen. Am Sonntagmorgen gibt es neben der Promenade einen Straßenmarkt mit Antiquitäten und anderen Gegenständen aller Art, der sich für einen netten Spaziergang unter der Sonne anbietet.

Also auf nach Lissabon? Macht Platz für die Badesachen in Eurem Koffer und lernt einige der besten Strände Portugals kennen, die nur etwas mehr als zwanzig Minuten von der portugiesischen Hauptstadt entfernt auf Euch warten.

Foto | Pexels

No Comments

Post A Comment

captcha

Submit