Ziele

Informationen aus aller Welt in deiner Reichweite

Algarve
19 September 2020

Segeltörn auf einem Piratenschiff an der Algarve!

Es ist das perfekte Reiseziel, nachdem man Lissabon entdeckt hat, denn es ist nicht viel mehr als zwei Autostunden von der portugiesischen Hauptstadt entfernt. Zwischen Gelächter und einem entspannten Gespräch ist man schneller am Ziel als man denkt. Natürlich handelt es sich hier um die allerseits beliebte Algarve, das Paradies der unberührten Strände – wenn man weiß, wo man sie findet – denn hier fühlt man sich vom ersten Moment an zu Hause.

Ihr habt bestimmt schon tausend Dinge über die Algarve gehört und sicherlich nur gute: Die Algarve ist normalerweise kein überfülltes Reiseziel, viele Strände haben noch ihr wildes Aussehen und zuallerletzt ist die Gastronomie sehr gut und zu Preisen, die für jeden Geldbeutel sehr erschwinglich sind. Genauer gesagt hat die Algarve alles, was man sich für einen tollen Urlaub wünschen kann.

Was ihr aber vielleicht nicht wisst, ist, dass man die Küste der Algarve auf eine ganz besondere Art und Weise entdecken kann, die so originell ist, dass ihr es euch selbst beim Lesen des Titels dieses Posts nicht hättet vorstellen können: nämlich auf einem Piratenschiff an den Stränden der Algarve entlang segeln wie Jack Sparrow an Bord der Black Pearl.

Es handelt sich um das Piratenschiff Santa Bernarda, das im Hafen von Portimao ablegt und an der Küste entlang fährt, um die Strände und Höhlen zu erforschen, die sich zwischen den Felsvorsprüngen gebildet haben (an einer bestimmten Stelle wechselt man in ein kleineres Boot, um Höhlen wie Carvoeiro, Benagil und Praia da Marinha zu entdecken).

Auf seiner Reise wird das Piratenschiff durch viele Fischerdörfer wie Ferragudo fahren, an zwei mittelalterliche Festungen für einen Besuch anlegen und Klippen und Felsformationen umsegeln, vor denen selbst der erfahrenste Pirat Respekt hätte.

Wenn ihr also den wahrhaftigen Spirit des Atlantiksegelns an Bord eines Piratenschiffs erleben möchtet, denkt nicht lange nach und bucht eure Flüge, um die Algarve auf originelle und spannende Weise zu entdecken: an Bord eines Piratenschiffs.

Foto: Tessakay

 
No Comments

Post A Comment

captcha

Submit